Geliebtes München

So schnell vergeht eine Woche. Unser Urlaub in unserer alten Heimat war sehr durchwachsen. Bei weitem konnten wir nicht alle Freunde treffen und aus der Vorstellung von Biergarten bei Sonnenschein wurde zu einem Sitzen unter Regenschirmen in der Außengastronomie mit Heizstrahlern. Selbst das gute Münchner Bier schmeckte anders als sonst – oder eben nicht zum Regen. Dennoch nahmen wir uns viel Zeit zum Schlendern durch München und staunten, wie schnell sich doch eine Stadt verändern kann. Und shoppen waren wir – wir fühlten uns wie Zwei vom Dorf, die in die große weite Stadt fahren …

Stadtluft mit Autoabgasen, hektischen Menschen und Vielfalt an und von Allem. Herrlich! Diesmal gibt es hauptsächlich visuelle Eindrücke von der „Weltstadt mit Herz“:

Eine Woche lang mehr Regen als Sonnenschein. Mein riesiger Koffer mit Sommerkleidchen kam nicht zum Einsatz. Umso schöner war’s, dass wir doch noch an unserem letzten Urlaubstag im Bayerischen Voralpenland einen Ausflug machen konnten. Die Gegend zwischen dem Murnauer Moos, das blaue Land, bis hin zum Zwei-Seen-Land um Kochel ist für mich die schönste Region überhaupt.

Ich vermisse diese Stadt und meine Freunde sehr. Trotzdem war’s schön, wieder nach Hause zu kommen. Diese salzige und klare Luft tut gut sowie auch die entspannten Menschen auf der Straße (trotz der inzwischen unverständlichen Coronaregelungen). Regen und Sonne haben auch hier der Natur zu einem großen Sprung verholfen. So haben wir tatsächlich die Kirschblüten verpasst.

Nun nähern wir uns unserem achten Vollmond. Im Übrigen ist es wieder ein besonderer: Er heißt Flower Moon und erscheint am 26. Mai am Morgen und am Abend wieder kugelrund und hell am Himmel. Er ist der Erde so nah wie nie in diesem Jahr. Um die Mittagszeit verschwindet er im Schatten der Sonne. Es gibt also auch eine Mondfinsternis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s